Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PwC – Bank in der Krise: Flexibilität der Kapitalanforderungen vs. Sanierung und Abwicklung

22. Juni @ 18:00 - 20:00

+++ BBK x PwC +++
 
 
 
Referenten: Philipp Thurmann & Alexander Kottmann

Noch mitten in der Corona-Pandemie ist bereits klar, dass die vom Staat getroffenen Schutzmaßnahmen gravierende wirtschaftliche Auswirkungen mit sich ziehen. Kurzarbeit und Konsumzurückhaltung sorgen für sinkende Unternehmensgewinne und es treten somit zunehmend Liquiditätsengpässe auf. Viele Unternehmen sind in Ihrer Existenz bedroht – doch was passiert eigentlich, wenn sie ihre Kredite nicht mehr abzahlen können?

Das ist nur eine der Fragen, die Philipp Thurmann (Senior Manager Risk Management Banking) und Alexander Kottmann (Director & Financial Services Leader) euch am Dienstag, den 22 Juni ab 18 Uhr in einem spannenden und interaktiven Vortrag beantworten werden. Ihr erhaltet dort tiefe Einblicke zu Eigenkapitalanforderungen bei Banken und zu möglichen Sanierungsmaßen – gleichzeitig habt ihr die Möglichkeit euer neues Wissen bei einem Quiz unter Beweis zu stellen. Für jeden Teilnehmer gibt es ein Überraschungspaket von PwC – also meldet euch jetzt schnell an!

Neben dem Vortrag werdet ihr selbstverständlich noch die Möglichkeit haben, euch mit Philipp und Alexander auszutauschen und mehr über das Arbeiten bei PwC zu erfahren.

Wann: 22.06.2021, 18:00 Uhr

Wo: online (über Google Meet)

Bewerbt euch online bis zum 15. Juni!

 
 
 
 
 
 

Details

Datum:
22. Juni
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Deutsch
English Deutsch